Neues in Schulfix 7.3

Fragen und Anregungen zur Desktop-Version
Antworten
Schuster Wolfgang
Beiträge: 1684
Registriert: 12.02.2006, 12:25

Neues in Schulfix 7.3

Beitrag von Schuster Wolfgang » 19.06.2006, 08:55

Schüler-Sortierung:
-Sortier-Kriterien können mehrfach hinzugefügt und damit mit "ODER" verknüpft werden


Schüler-Bemerkungen:
- Druckausgabe: optional automatischer Zeilenumbruch bei überlangen Textzeilen


Fehlzeiten:
- direkte Fehlzeiten-Zuordnung zur "Gruppe" des Schülers möglich und somit Auswertung der Fehlzeiten gezielt für Klassen und/oder Gruppen
- erfasste aber nicht gewertete Fehlstunden (weil Fehltage = 0) werden künftig in Klammern dargestellt (bisher wurden diese mit "0" angezeigt)
- neue Felder "Kennzeichen", "Schulstunde", "Gruppe", "Fach" => mit teilw. Verknüpfung zum Stundenplan
- Erfassen von Fehlzeiten für ganze Klasse: Fehlstunden-Ermittlung aus Stundenplan kann optional aktiviert/deaktiviert werden (bisher fix aktiviert)
- neue Summen-Auswertung als Monatsübersicht
- Auswertung der Klassen-Summenlisten optional nur mit Schülern bei denen auch FZ gespeichert sind (bisher werden Leerzeilen bei Schülern ohne FZ ausgegeben)
- Auswertung Einzelaufstellung optional mit Summenzeile je Schüler
- Auswertung Einzelaufstellung bei Platzmangel optional mehrseitig (mit Querseiten, bisher wurde auf 1 Querseite komprimiert)
- zusätzlicher Feld-Filter für Grund/Memo/Schulstunde/Fach/Kennzeichen auf der Seite "Auswertungen-Fehlzeiten"


Schüler-Wiedervorlage
- Funktion zum Summieren der gespeicherten Termine nach verschiedenen Kriterien (Grund, Grund 2, Kennzeichen, Memo) und gleichzeitiger Möglichkeit, damit automatische Mitteilungen zu erstellen
- zusätzlicher Feld-Filter für Grund/Grund 2/Memo/Kennzeichen auf der Seite "Auswertungen-Wiedervorlage"


Schüler-Verlauf:
- Fehlzeiten-Einträge werden zusätzlich mit Angabe von Tagen, Stunden, Minuten angezeigt
- optionale Ausgabe der Bemerkung zur Note
- optional automatischer Zeilenumbruch bei der Druckausgabe überlanger Einträge der letzten Spalte


Noten:
- Seite Schüler-Noten: Die Eingabe der Bemerkung zur Note ist nun im Dialogfenster möglich (bisher war hier nur die Eingabe der Note möglich)
- neue Arbeiten können direkt als "Teilarbeit" einer mehrteiligen Arbeit erfasst werden
- direktes und somit schnelles Erfassen von Noten direkt aus dem Kontextmenü der Namensliste unterhalb des Inhaltsverzeichnisses
- Datum zu jeder einzelnen Note hinterlegbar:
So können Sie z. B. 1 "mündliche" Arbeit erfassen und nach und nach die Noten der Schüler mit tatsächlichem Datum ergänzen
- zusätzliche Baum-Ansicht, die die Arbeiten nach Halbjahr und Durchschnitts-Bereichen gruppiert anzeigt: => Bild
- zusätzliche Sortierreihenfolge "Datum absteigend"
- neue Funktion "Noten vergleichen"
- Leistungsverlauf - optische Anpassungen:
. -- letzte Note liegt nicht mehr auf der Trennlinie, sondern "innerhalb" des Schuljahres
. -- nur die aktuelle Note wird ROT angzeigt; die anderen in Linienfarbe
- Auswertungen: neue Liste "Etiketten" => Demo-Ausdruck
- Auswertungen: neue Liste "Fach-Anlayse" (mit Anzahl der Noten je Schüler und Testart und Datum der letzten Note je Schüler und Testart) => Demo-Ausdruck
- Auswertungen: neue Option in Notenliste Nl1: "Schüler ohne Noten gesondert auflisten"
- zusätzlicher Filter "Inhalt" in Funktion "Suchen..."
- zusätzliche Anzeige der Durchschnitte des Schülers in den Ansichten "Einzelaufstellung" und "Leistungsverlauf"
- Die Arbeiten-Liste erhält zusätzliche Spalten "Ben-Bereich" und "Ben-Gewicht" für diese Felder der Berechnungsmethode <ben.def.Bereiche>
- Die Spaltenbreiten der Arbeiten-Liste können optional an die Breite der angezeigten Daten angepasst werden (bisher war die Liste auf die max. Breite der gesamten Liste gestaucht worden, um alle Spalten gleichzeit im sichtbaren Bereich zu halten)
- Die Arbeiten-Liste kann optional auf die ganze Fensterhöhe erweitert werden, um bei vielen erfassten Arbeiten nicht den Überblick zu verlieren
- wenn die Schüler-Bemerkung zur Note ein Dokumenten-Verweis ist, kann das Dokument direkt über einen "Öffnen"-Schalter geöffnet werden
- neue Optionen für Durchschnitt-Berechnung => bei n,5-Durchschnitt abrunden auf ganze Note
- neue Nachkommastellen-Formatierung speziell für Klassen-Durchschnitte
- Notenspiegel-Balkenfarbe für Ausdruck ist individuell einstellbar
- Notentabelle reagiert auf das Scrollrad der Maus

Zeugnisnoten
- können künftig auch als Dezimal- oder Plus-/Minus-Note erfasst werden
- Zeugnisnoten-Vorschlag optional auch als Plus-/Minus-Noten


Noten-Korrektur:
- zusätzliche Zeilen-Arten "Wert", "Formel", "Verweis"
- Seriendruck für Noten-Korrektur-Listen der einzelnen Schüler
- neuer Schalter "Zeile oberhalb einfügen"
- Tasten "Bild auf", "Bild ab" navigieren Schüler vor / zurück
- Ausdruck optional mit den statistischen Angaben (inkl. Notenspiegel) analog der Notenliste Nl1 (Deckblatt) => Demo-Ausdruck


Notenschlüssel
- zusätzliche Ausgabemöglichkeit als Plus-/Minus-Noten
- 10-MA-Schlüssel optional mit Notenbasis "Fehler" oder "Fehlerprozent"


Stundenplan:
- Nicht-Schultage können in der Wochen-/Monats-Ansicht optional "minimiert" dargestellt werden


Unterrichtsplanung:
- mehrzeilige Kategorie-Einträge werden künftig in einem 1 großen Textfeld angezeigt
- Leerzeilen innerhalb einer mehrzeiligen Kategorie werden künftig auch gespeichert (wurden bisher unterdrückt)
- Erweiterung des Stoffplaners mit einer zusätzlichen Liste, um Stunden per Drag/Drop zwischen UP und Stoffplaner auszutauschen
- Erfassen neuer Fächer direkt im Stoffplaner
- Druckausgabe: optional automatischer Zeilenumbruch bei überlangen Textzeilen in den Listen UP1 + Up3
- Druckausgabe Tagesliste Up1: optional mit den Schüler-Geburtstagen
- Druckausgabe Tagesliste Up1: optional mit den fälligen oder erfassten Wiedervorlage-Terminen des ausgewählten Tages
- Druckausgabe Tagesliste Up1: optional mit den Fehlzeiten des ausgewählten Tages
- Dateiverweis kann künftig auch ein Internet-Link sein
- Nicht-Schultage können in der Wochen-/Monats-Ansicht optional "minimiert" dargestellt werden
- Drucken und Druckvorschau künftig auch im Stoffplaner (für einzelne Stunde oder ganze Klassenstufe)


Terminkalender:
- Druckausgabe: optional automatischer Zeilenumbruch bei überlangen Textzeilen


Druckvorschau
- Datensatzwechsel innerhalb der Druckvorschau


Drucker
- bisher wurde immer auf dem Windows-Standard-Drucker gedruckt. Künftig kann ein eigener (fixer) "Schulfix"-Drucker hinterlegt werden


Auswertungen - Datenbriefe
- Briefe, die als "Dokument" gespeichert werden, werden nicht mehr zwingend im Schulfix-Unterverzeichnis "Dokumente" gespeichert (war bisher Pflicht, damit diese Dokumente Bestandteil von Schulfix-Datensicherungen werden)
- neues Datenfeld "Bemerkung", zur Ausgabe von Schüler-Bemerkungen


Auswertungen - MS-Word
- neues Datenfeld "Bemerkung", zur Ausgabe von Schüler-Bemerkungen


Auswertungen - Individuallisten
Listenarten "Schüler-Stammdaten" und "externe Adressen" verwenden jetzt bereits bei der Listengestaltung selbst definierte Stammdaten-Feldbezeichnungen (bisher wurden diese erst im Ausdruck selbst als Spaltenkopf verwendet)


Stammdaten - Testarten
Das Gewichtungs-Feld wird in 2 Felder aufgeteilt
- Bereichs-Gewichtung als Durchschnitts-Gewicht bei Methode "gruppiert nach Testart"
- Vorgabe-Gewichtung als Gewichts-Vorgabe beim Erfassen neuer Arbeiten
(bisher galt 1 Gewicht für beide Funktionen)


Parameter - Schulstunden
Schulstunden-Übernahme aus Vorjahr möglich
Zuletzt geändert von Schuster Wolfgang am 31.01.2007, 13:03, insgesamt 27-mal geändert.

@ndreas
Beiträge: 318
Registriert: 18.03.2006, 16:36
Wohnort: Hannover

Beitrag von @ndreas » 19.06.2006, 15:09

Ich will sie jeeeeetzt!!!

Klingt toll, weiter so!!!

jpb
Beiträge: 5
Registriert: 27.08.2006, 19:20
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Beitrag von jpb » 27.08.2006, 19:25

Ich bin seit gestern neuer Nutzer von Schulfix PC/PPC. Wann wird die Version 7.3 erscheinen?

Danke

jpb

Schuster Wolfgang
Beiträge: 1684
Registriert: 12.02.2006, 12:25

Beitrag von Schuster Wolfgang » 28.08.2006, 07:25

Hallo,

zur Zeit übertrage ich die neuen Fehlzeiten-Funktionen auf die MOBIL-Versionen (Pocket-PC und Palm). Danach möchte ich SF 7.3 erst ein paar ausgewählten Testern geben und während dieser Zeit am Handbuch weiterschreiben.

D.h. nach meiner Kalkulation sollte 7.3 in den nächsten 1-2 Monaten fertig sein (mal vom Handbuch abgesehen :? )

mfg
W.S.

jm0912
Beiträge: 41
Registriert: 16.08.2006, 17:42

Beitrag von jm0912 » 31.08.2006, 08:40

Hallo,

habe (vorerst) nur eine klitzekleine Anregung:

Auf dem PPC (resp. Palm) sollte m.A. nach auch die Telefonnummern bei Info eingeblendet werden, denn so muss ich doch mit meinen Listen ins Sekretariat laufen, um zu telefonieren - den PPC hätte ich aber klein und handlich dabei!

Geht ? Geht nicht?

CU.

Schuster Wolfgang
Beiträge: 1684
Registriert: 12.02.2006, 12:25

Beitrag von Schuster Wolfgang » 31.08.2006, 08:53

Hallo,

das ist bereits jetzt möglich!

Dazu ist eine einmalige Einstellung in der Desktop-Version nötig:
Menü "Datei - Datenmanager" - "Pocket-PC" - "synchronisieren"
Auf der rechten Seite bei "Daten zum Pocket-PC exportieren" die gewünschten Felder aktivieren.

mfg
W.S.

Fragender

Was kostet Upgrade

Beitrag von Fragender » 19.09.2006, 00:36

Hallo,

bin am Überlegen das Programm zu kaufen. Nur ist jetzt meine Frage - muss ich und wenn ja wieviel muss ich dann für das baldige Upgrade auf die 7.3er zahlen oder ist das inkludiert?

danke

Schuster Wolfgang
Beiträge: 1684
Registriert: 12.02.2006, 12:25

Beitrag von Schuster Wolfgang » 19.09.2006, 07:31

Hallo,

seit der 1. Schulfix-Einführung 1998 konnten alle Updates von den Anwendern kostenlos heruntergeladen und installiert werden!

Sehr große Erweiterungen (wie z. B. die MOBIL-Versionen), die als Zusatzmodule angeboten werden, waren natürlich aufpreispflichtig. Die Erweiterungen von SF 7.3 sind davon jedoch nicht betroffen.

An dieser Praxis soll sich auch in Zukunft nichts ändern.

mfg
W.S.

Antworten