Wiedervorlage

Fragen und Anregungen zur Desktop-Version
Antworten
@ndreas
Beiträge: 319
Registriert: 18.03.2006, 16:36
Wohnort: Hannover

Wiedervorlage

Beitrag von @ndreas » 04.09.2008, 20:02

Hi,

zwei Sachen:

1. Wechen Sinn macht es in der Spalte Memo den Einträgen noch ein Memo: voranzustellen? (Wv1)

2. Textumbruch wäre im Memofeld schön.

Schuster Wolfgang
Beiträge: 1684
Registriert: 12.02.2006, 12:25

Beitrag von Schuster Wolfgang » 07.09.2008, 16:12

1. Wechen Sinn macht es in der Spalte Memo den Einträgen noch ein Memo: voranzustellen? (Wv1)
Wo in der Wv1? ... kann ich leider nicht nachvollziehen!

mfg
W.S.

@ndreas
Beiträge: 319
Registriert: 18.03.2006, 16:36
Wohnort: Hannover

Beitrag von @ndreas » 07.09.2008, 16:50

Kommt jetzt anscheinend auch nicht mehr ....
Komisch :shock:

Tesalino
Beiträge: 34
Registriert: 07.02.2009, 19:49

Mehrere Zeilen

Beitrag von Tesalino » 15.01.2010, 16:45

Ich möchte nochmal auf den obigen Wunsch zurück kommen. Ich würde mir auch wünschen, dass man mehr Platz zum Schreiben hat. Bei sehr "Vergesslichen" mache ich mir gern Notizen und da ist leider in einer Zeile nicht viel Platz.
Außerdem habe ich eine Frage: Ist es möglich, die "Wiedervorlage" nur für einen bestimmten Zeitraum auszudrucken? Am Ende des Monats erhalten die Eltern so einen Überblick über alle vergessenen Arbeitsmittel und Hausaufgaben. Im Moment sehe ich nur die Möglichkeit jedesmal alles komplett fürs ganze Schuljahr auszudrucken.

Schuster Wolfgang
Beiträge: 1684
Registriert: 12.02.2006, 12:25

Beitrag von Schuster Wolfgang » 19.01.2010, 17:06

Hallo,
Ich würde mir auch wünschen, dass man mehr Platz zum Schreiben hat.
Das Datenbank-Feld gibt derzeit leider nicht mehr her => die Änderung hätte eine Anpassung der Datenbank zur Folge, die ich kurzfristig leider nicht vornehmen kann kann.

die "Wiedervorlage" nur für einen bestimmten Zeitraum auszudrucken
Schulfix - Inhaltsverzeichnis: Seite "Auswertungen - Schüler - Wiedervorlage":
Hier kann der Zeitraum eingeschränkt werden. Der Auswahl-Zeitraum bezieht sich hierbei auf das "fällig-am"-Datum

mfg
W.S.

Tesalino
Beiträge: 34
Registriert: 07.02.2009, 19:49

Danke!

Beitrag von Tesalino » 19.01.2010, 19:06

Das Einstellen des gewünschten Zeitraumes klappt super! Vielen Dank für den Hinweis!
Die Verlängerung der Zeilen in der Wiedervorlage kommt dann eben auf die langfristige Wunschliste. :D

Antworten